Online Special: Yoga & Detox 21 Tage Challenge

Bereit für die 21 Tage Detox Challenge? Aber was ist Detox eigentlich? DETOXING ist der englische Begriff für „ENTGIFTEN“. Am 16.02. ist die Infoveranstaltung der Challenge, die wir euch heute vorstellen wollen.

 

Deswegen tut Detox dem Körper so gut:

 

Stress, schlechte Ernährungsgewohnheiten, Nikotin, Alkohol, Medikamente, mangelnde Bewegung, Schadstoffe aus der Luft, oder die wir über unsere Haut aufnehmen (z.B. in Form von Shampoos, Waschmittel, Haarfärbemittel u.v.m.), aber auch permanente Überfüllung im Kopf belasten unseren Organismus. Unser System entgiftet permanent für uns, ohne dass wir etwas dazu tun. Doch können unsere körpereigenen Organe den „Müll“ nicht mehr abtransportieren, weil z.B. ein „Zuviel“ vorhanden ist, können wir unseren Organismus unterstützen. 

Kommt unser Immunsystem mit den Attacken nicht mehr zurecht, reagiert es z.B. mit häufigen Infekten, Allergien, Stoffwechselerkrankungen und anderen Disharmonien. Wir verschlacken, entmineralisieren & entfernen uns von uns selbst – werden unsensibel für unser körpereigenes Steuersystem und seine Signale.

Dann macht es Sinn sich innerlich mal so richtig auszumisten, so wie es für uns selbstverständlich ist, einen Ölwechsel am Auto vorzunehmen oder den Kleiderschrank einmal pro Jahr zu entrümpeln.

Das aj studio DETOX basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz. Ich teile mit euch wunderschöne Reinigungsrituale, Rezepte, mein Wissen & einen 30-jährigen Erfahrungsschatz.

 

Infoveranstaltung für Yoga & Detox

Infoveranstaltung: 16. Februar 2021 19:45 - 20:30 Uhr

YOGA & DETOX – 21 Tage Challenge vom 22. Februar – 14. März 2021

Infoveranstaltung für Yoga & Detox von Astrid Jorden
Infoveranstaltung für Yoga & Detox von Astrid Jorden
Infoveranstaltung für Yoga & Detox von Astrid Jorden

Meine Inspiration: Wie neu geboren! 

Nach dieser Woche fühlte ich mich wie frisch geschlüpft und war mehr als erstaunt über die positiven Effekte. Sichtbar in Haut, Haar und Augäpfeln, ganz zu schweigen von diesem inneren Gefühl der Leichtigkeit, Klarheit & Ausgeglichenheit! Trotz meiner doch eher gesunden Lebensgewohnheiten (Nichtraucher, Vegetarier, Bewegungsliebend, ab & zu ein Vino Tinto) wurde mir bewusst, wieviele schöne mir bekannte Rituale in Vergessenheit geraten sind. Rituale, die doch so leicht umzusetzen sind und unseren Organismus in seinen Abläufen positiv beeinflussen & unterstützen.

Während meines Aufenthaltes in der SHA entwickelte ich das erste ajstudio DETOX Konzept, welches ich bis heute immer weiter verfeinert habe. Auch ohne ein SPA hinzuziehen zu müssen, gibt es tolle Reinigungsmöglichkeiten. 

Das erwartet dich bei der Yoga & Detox 21 Tage Challenge:

Nutrition:

 Je nach Fastenerfahrung  steigst du ein. Dieser Kurs ist individuell ausgerichtet. Es gibt 7 Entlastungstage: Sanftes Einsteigen, intensiveres Aufbauen – ganz wie du magst und es in deine persönliche Lebenssituation passt. Wer mag praktiziert jeden vierten Tag intermetierendes Fasten. Als Tagesstarter dient das Wasserglas-Ritual. Warmes Wasser & unterstützende Tees fließen in Mengen, ergänzt durch GreenDETOX Smoothies, Rohkost oder warme Kost. Was auch immer du wählst, es ist basisch.

Clearing Rituals:

  • Dusch-, Bürst- und Basenwannenritual
  • Ölanwendungen
  • Nasendusche
  • Pranayama (Atemübungen)

 

Moves:

  • Yoga im dynamischen, aber simplen SLOW vinyasa Flow
  • regenerierendes Yin Yoga, konzentriert auf Leber, Nieren & Darmtätigkeit
  • ausleitungsunterstützende Asanas  (Haltungen)

Relax:

  • Selbstmassage
  • Meditation
  • wohlige Klänge
  • entspannende und klärende Duftessenzen

Mind:

  • Kurzweilige, wie informative Sharings rund um Themen, wie z.B. Darm, Stoffwechsel, Pranayama u.v.m.
  • Immer Magic Mittwoch um 19:45 Uhr.

Preise

Für wen ist dieser Kur interessant? 

 

  • Du suchst nach Lücken im Alltag.
  • Du möchtest einen Eindruck von Yoga & DETOX erhalten.
  • Du interessierst Dich für theoretische Hintergründe.
  • Du möchtest deinem Darm eine Erholung gönnen.
  • Du möchtest dich körperlich, geistig & seelisch „runterfahren“.
  • Du leidest unter Stress.
  • dich plagen vegetative Störungen, wie Schlafstörungen, Bluthochdruck, Darmproblematiken oder Nervosität
  • Du suchst einen Einstieg in eine bewusstere Ernährung, möchtest eventuell abnehmen.
  • Bei Diabetis oder Schilddrüsenerkrankungen bitte nur nach Absprache mit dem zuständigen Arzt.

Anmeldung

Die Anmeldung ist geöffnet. Nutze das Kontaktformular oder melde dich per Mail: contact@astridjorden.de

Die Gruppe wird mit maximal 15 Teilnehmern durchgeführt.

14 + 13 =

Herzlichst

Astrid Jorden

 

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.